Hardware Backdoors

Google Query:

t+=10sek: CIA IDS activated: Think about “Johnny Mnemonics as a DataCourier (Obfuscation Topic 1) in his BrainChip (Obfuscation Topic 2) => 2 Topics -> CogScince::BrainDenialOfService
t+=30sek: shutdown my computer over telemetry access

*IDS DISABLED, THEY DONT WANT THE OBFUSCATION CODE LEAKED*
->Enemy: ok, lets do the opposide
t+=1Min: SocialMedia Obfuscation CogScinece::BrainDenialOfService.add(nextTopic)
t+=1.5Min: Do somithing in the real world (eg paint your toenails -> eventtriger toe->ToeTag (STGB180, SRC: FHA 2001)
t+=3Min: Probably Zone2 Zombi noise, that is filtered with loud music on my earphones
t+=3.3Min: Trying to disable the music on the remote headphones, bass overdrive, so the music sounds like you have to take away the headphones (Rp-wf820)
t+=4Min, activate neighbor with the same headphones, they: “it will be solved if you switch the channel (US4877027 Stream)”
==>summary, just dont research the topic Hardware Backdoors
t+=5Min: US4877027: Ask @ioerror, he probably knows
t+=5.3Min: Epilepsy induced by pusled microwave (yay, da stehen wir voll drauf) :/
t+=6Min: after Epilepsy, visualisation of (CIA/NSA) Family that raped me initially, that cuts himselve with a knife
t+=7Min: 1960er *spelling/typing Nazi algorihtm* Rapist tells me that her doughter can have me back
t+=8Min: Activation of MilitaryPedoCiaShrink (US4877027) -> would imply that the CIA people are on Piquet -> that implies working COMINT and HUMINT

wait a moment, i just wanted to google “hardware backdoors”

t+=10Min: first hit that would match my theory: iPhones Hardware Backdoor
http://www.rt.com/news/163624-phone-nsa-snowden-remotely/
->maybe an eventtrigger, on server, somewhere between me and the server, on my infrastructure, on my RetinaCCD Pattern Recognition System.

t+=11Min: Social Media that pings me, that normally does not hapen that often because people seem to hate/fear/ignore me. Topic:
article
->Behörden Schweiz, dies sollte als STGB 180 über ein Kind gelten, allenfalls sinnvollerweise diese Waffen einsammeln, das Kind kann im Normalfall nichts dafür, es ist gesteuert. Die namen der Kinder die Urs scheinbar instrumentalisiert gebe ich nur direkt an Behörden raus.
->also Urs hat eine Liste von Waffen und Facebook Artikel von Waffen und kann die Kinder die sie besitzen steuern. Case vor 2 Jahren wohl von Pfisterer und Urs insziniert.

t+=14Min: Starker Epilepsieanfall bei mir (Change of language implies psycho-terror, maybe the topic of CIA?)
t+=15Min: ich hätte diese Waffen gepostet, nö das ist ein Post eines 20 jährigen der (aledged) CIA Geisel ist (Generics::Abraxas: Der Zielperson (mir) mit Waffen Drohen und dann sagen ich hätte mit Waffen gedroht, wie der Urs vor 2 Jahren und der Staatsanwalt hat fröhlich mitgeholfen mich in die CIA Psychiatrie einzusperren)

t+=16Min: Starker Epilepsieanfall bei mir
t+=17Min: Einbeldnung wie der CIA seien Agenten Urs dazu Zwingt Selbstmord zu machen und permanent einblendet, du bist schuld, du bist schuld (idealisten über gewissen steuern)
t+=18Min: cAPI (Grundprogrammierung am WalterMerzWeg) Vergewaltigungsbilder *EPI* an mir einblenden
t+=19Min: Voice Sample von Pfisterer (US4877027) “ich kille dich (marc landolt jr) du verdammter Dreckshurensohn) (sorry für wortwahl, Zitat.)
t+=20Min: “virtueller” Rechtsfall wo der Urs und der Pfisterer sich gemeinsam die Schuld zuweisen wollen (dabei sind beide CIA, “guter Pädo / böser Pädo, ähm “Cop”)

notiz, darf man nicht mal “hardware Backdoors” googlen ohne mit Epilepsieanfällen ähm “weisser” Folter gefoltert zu werden????

t+=22Min: Psychischer Stress -> Rauchpause, Nikotin hilft gegen Stress
t+=23Min: Implantat Bauch aktiviert (Stimuli für Hunger) US4877027: “iss doch etwas”
->darauf würde das digitale Mosaik “you’ve just been poisoned aktiviert”
t+=25Min: Wir werden eich verliebten nicht mehr über das System trennen
–>wir: ja das haben sie schon etwa 500x behauptet, ist eine fette Lüge, Mikrowellen”Spektroskopie”::NeuroEndokrine::Serotonin, entspannt (wir: blick nach hinten: “Haben wir schon ein Messer im Rücken????”)
->VOCIE BUNDESGERICHT: angelockt mit Computerkurs (durch Urs&Astrid) dann hörig gemacht über Sexuelle Integrität und erste Beziehung -> Sicherheitsverwahrung der beiden 1960er!!!!!!! Lange Liste, (Cyber-)Terrorsmus, Morddrohungen etc.

Wir müssen den Mist selber bauen, Geheimdiensten kann man nicht trauen, jedes 3. Wort ist eine Lüge, will man die Wahrheit aufdecken wird man gefoltert über das System oder wie viele andere ermordet (Compaq Katalog 1999: Dracula: “Ach nee, nicht schon wieder Informatikerblut”)

Probably it’s better to research this “Hardware Backdoor” Topic somewhere in a Faraday Cage????
->why IBM (3 Letters <-> CIA?) has a “Secret Room”: http://arstechnica.co.uk/science/2015/07/inside-the-quietest-room-in-the-world/

hiesse auch der “Zauber” für Mädchen und Frauen (z.B. mit Pflanzen [=Soziosystem] sprechen zu könnne) funktioniert auch nur so lange bis man dem CIA zu nahe kommt? Dann zerbricht das Weltbild des Kindes -> und allenfalls “Selbst”mord.

also ich brech dann hier mal das vorhaben ab, falls das nicht nur eingeblendet wird und urs effektiv anfängt waffen auszupacken dann wäre ich ja ein Soziophat, und “gut” hat der Staatsanwalt mir ne kontaktsperre reingehauen, damit ich da auch sicher im unsicheren bleibe.

aledged last step: Kill-death-Ratio becomes worse

Update 2019105: Die Polizei des Kanton Aargaus die meinen hausschlüssel hatte und 2 Messer aus irgend einer alten Pfadi-Kiste herausgewühlt und auf meinen Esstisch gelegt. Ich habe dieses Foto danach von facebook in meinen stream geschickt gekommen und fand, dass das nicht so toll ist und ein STGB 180 darstellt. Also hab ich diesen Post gemacht.
Also hat die Polizei die Messer da hin gelegt und Fotos gemacht und diese an jüngere verteilt die mich dann (Spiegel-Gericht-Karte) richten sollten und der Pfisterer der das mutmasslich insziniert hat würde dann nach meinem Tod (also dem Gerechten Urteil für dass die Polizei zwei Pfadi-Messer aus einer alten Pfadikiste hervorgewühlt haben) die gruppe damit erpressen dass sie mich ermordet hätten. Wichtig wäre somit, dass der Polizist Michal Ritter zugibt wenn er das Protokoll gefälscht hat und das “Hansjürg Pfisterer sagt:” aus dem Tweet gelöscht hat, oder ob die Informatik der Kantonspolizei auch von Pfisterer und seinen gehilfen wie z.B. Urs Blum infiltriert worden ist. Dass der Polizist dann der Frau Hanno sagt, sie solle mir mehr Medikamente geben (hat Frau Hanno mir so gesagt) was dann wohl dazu da wäre mich davon abzuhalten weitere Fragen zu stellen, wäre wohl ein indiz dass der Stimoceiver von Polistist WM Michael Ritter gehackt ist, bzw. wäre zu erwarten dass es beides ist, also auch das Kantonale Netzwerk 10.0.0.0/16. Meiner Meinung nach versucht das Täternetzwerk immer möglichst viele Menschen und auch Polizisten dazu zu bringen den Fehler selber zu machen, so dass danach der Herr Dr. Pfsiterer oder auch Urs Blum den Polizisten fremdbestimmen kann
(soweit mutmassung und hypotehse, sollte man aber überprüfen, denn der Polizist Michael Ritter ist meines Wissens bewaffnet)

Für Fragen stehe ich gerne bereit, da ich aber somit allenfalls berechtigte Angst vor der Polizei und der Psychiatrie habe bitte auf neutralem Boden.

(65)