Games

Prämisse 1: man kann z.B. mit QAM64 oder mit der Komplexen Ebene und 2 Frequenzen mit verscheidenen Amplituden 3D Positionen im Kopf darstellen. Dies wird im D-Raum mit Positionsdaten von uns umgebenden Personen trainiert, oder z.B. in einem Computer Game, somit können Personen über ihre Position im Gehirn hervorgehoben werden
->würde vermutlich auch Akkustisch machbar sein
–>Nennen wir das mal >Positionsregister<, also dem was grad im Fokus des Geistes ist

Prämisse 2: Es gibt ein weiteres Stimuli das am TV und und den Massenmedien ausgebildet wird, das “Der da (im Positionsregister) ist ein Terrorist”-Flag oder Stimuli

P1+P2=Man kann jeden in der Nähe zum Feind deklarieren und so z.B. in der Migros der Zielperson des CIA “Anti” Terrornetzwerks, die gutgläubige (TV gläubige) ungebildete Gruppe würde über ihn/sie herfallen.

Vermutlich gibt es auch
-istEinVergewaltiger()-Flag
-istEineSchlam**()-Flag (sorry für Wortwahl)
-istEinBöserBöserHacker()-Flag
-istEinSpinner()-Flag

Generalisiert: istFeind()-Flag

 

genau so müsste es aber ein

-istVertrauenswürdig()-Flag
-istDieWahrheit()-Flag
-istFreund()-Flag

geben, das wohl schon seit dem Frey Effect (1961) und den ersten TV Geräten.

Somit muss man davon ausgehen dass die “eigenen” Gedanken (Unterbewusstsein <-> MouseTracker) einem anlügen.

[UPDATE]
Diese Funktion scheint auch z.B. bei Polizisten implementiert zu sein, führt dann dazu dass Dinge wie Ferguson passieren (Amygdala-Implantat [1950er Technik] zuvor aktivieren würde die Schiesswütigkeit des Polizisten wohl erhöhen) und z.B. dazu führen dass der lokale Stadtrat problemlos Mädchen vergewaltigen und ermorden kann, und da es dem Polizist dann das istFreund()-Flag oder das istLie()-Flag oder das sagtImmerDieWahrheit()-Flag einschaltet würde das dann nie aufgeklärt werden… würde…

Vermutlich am TV / Massenmedien ausgebildet… (1980er TV und seine Chips scheibeln um nicht reverese engineeren sagen zu müssten?)
ich hätte gesagt irgendetwas wie Komplexe Ebene => QAM64, also eine 2D Fläche von Datenpunkten wo man hinzufügen kann… da man mit Analoger Elektronik z.B. die Komplexe Ebene relativ einfach darstellen kann L-C(-R)

[UDPATE Sun Aug 14 04:32:34 CEST 2016]
Vermutlich haben Computerspiele (“Enemy im BlickFeld”) am meisten Einfluss auf dieses Stimuli, “Rettungstruppe” auf sie!!!!!

(37)

Scheinbar sind Dinge wie das Montauk-Projekt oder das Manhatten-Projekt immer wieder beliebte Verschwörungstheorien, welche auch Themen von irgendwelchen Computerspielen / Hollywood Filmen sind:

Dies scheinen oft irgendwelche Amerikanischen Geschichten zu sein. Und scheinbar werden diese (Mind Control) dazu verwendet diese jungen Menschen welche das System hinterfragen irgendwie zu “Gray listen” oder beschäftigt zu halten. Des weitern vermute ich ja, dass in jeder Konsole / Computer der für’s Gamen verwendet wird entsprechende Funktionen (allenfalls auch Hardware) eingebaut sind, um die Jungs abzurichten und für den Produktionsprozess entsprechende Habits einzuprogrammieren: PavlowClark Hull. Wer fragen stellt wird dann von dem System angegriffen, nach dem z.B. 10 Jahre irgendwelche “Software” in deren Köpfe installiert wurde.

Notiz: Im nächsten Leben Barbi Puppen dem Computerspiel vorziehen
Natiz an die Regie: Könnt ihr bitte mal jemand anderes als Schrödingers Hund brauchen???

(17)